Erdbeerpflege im Garten - auch für Kinder

Erdbeeren gehören zu den beliebtesten Früchten der Deutschen. Sie haben einen hohen Anteil an Vitamin C, einen niedrigen Kaloriengehalt und bieten viele Mineralstoffe.

Erdbeerpflege im Garten - auch für Kinder

Erdbeeren, wie wir sie lieben

Erdbeerpflege im Garten - auch für Kinder

Die ersten Erdbeerblüten

Erdbeerpflege im Garten - auch für Kinder

Erdbeeren blühen im Frühjahr

Erdbeerpflege im Garten - auch für Kinder

Die ersten grünen Erdbeeren

Erdbeerpflege im Garten - auch für Kinder

Reife Erdbeeren im Juli

Für Kinder sind Erdbeeren gut geeignet, Interesse am Garten und und dem Obstanbau zu wecken. Erdbeeren lassen sich leicht ernten und verarbeiten.

Man sollte beim Anbau von Erdbeeren beachten, daß Pflanzen nach einigen Jahren ihre Fähigkeit einbüßen, viele Früchte zu erzeugen. Ein Neuanbau ist dann erforderlich. Hier kann man Neupflanzen im Gartenmarkt kaufen oder aus den sogenannten Ablegern im Vorjahr neue Pflanzen heranziehen. Ebenso sollte man während der Wachstumsperiode April- September regelmäßig die nicht benötigten Ableger entfernen.

Erdbeeren benötigen viel Wasser. Eine Methode des Schutzes vor Austrocknung im Sommer ist das Mulchen. Dabei kann z.B. altes Gras, welches beim Rasenmähen angefallen ist, locker um die Erdbeerpflanzen verteilt werden. Dies können Kinder sehr leicht übernehmen. Es ist auf keinen Fall nötig, diese Mulchdecke im Herbst abzutragen. Im Gegenteil, im Winter schützt sie vor Frost und bietet einen weiteren Vorteil: Kleinorganismen wie Regenwürmer freuen sich über ein zusätzliches Nahrungsangebot, welches abgestorbene Pflanzenteile bieten. Ihre Ausscheidungen wiederum sind dann der Dünger für unsere Erdbeeren.

Schon in der Steinzeit wurden die kleineren Walderdbeeren genossen. Heute erfreuen wir uns an zahlichen Sorten, die zum Teil durch Züchtung entstanden. Es ist nicht ungewöhnlich, im Handel Exemplare von der Größe einer Zwiebel zu finden.

Für Kinder empfiehlt es sich, Erdbeeren auf verschiedene Art und Weise zuzubereiten. Ob gezuckert, zerdrückt im Joghurt oder einfach so: Erdbeeren schmecken immer. Mit einem Pürierstab läßt sich eine echte Köstlichkeit zubereiten: Erdbeermilch (Milch und  Erdbeeren in ein Gefäß geben und pürieren).



im Shop einkaufen