Was passiert beim Herstellen von Popcorn?

Popcorn oder "Puffmais" ist beliebt. Was passiert eigentlich, wenn die Maiskörner laut platzen?

Was passiert beim Herstellen von Popcorn?

Popcorn wird aus speziellen Maissorten hergestellt

Popcorn oder auch "Puffmais" ist aus keinem Kino als Snack wegzudenken. Ob süß oder salzig, Popcorn ist beliebt und es raschelt beim Genießen auch nicht so wie beim Bonbonpapier. Am besten schmeckt frisch zubereitetes, noch warmes Popcorn.

Wie entsteht Popcorn?

Die Maiskörner werden stark erhitzt. Maiskörner enthalten neben der Stärke auch Feuchtigkeit, also Wasser. Das Wasser verdampft, es entsteht ein enormer Überdruck, der das Maiskorn zum schlagartigen Platzen bringt. Dies ist mit einem lauten Knall verbunden, den man auch das "Aufpoppen" nennt. Dabei tritt die Stärke in einer schaumigen Konsistenz aus, die schnell fest wird.

Das Volumen von fertigem Popcorn ist um einiges höher als das von Maiskörnern. Nicht alle Körner platzen gleichzeitig auf, es dauert immer eine gewisse Zeitspanne. Dies hängt von der Größe der Körner, ihrem Feuchtigkeitsgehalt und der Temperaturverteilung im Gefäß ab.

Was benötigt man, um Popcorn herzustellen?

Popcorn läßt sich nur mit Maissorten herstellen, die ausreichend Feuchtigkeit in ihrem Inneren haben. Im Handel findet man daher speziellen "Puffmais". Popcorn läßt sich zuhause entweder in speziellen "Popcornbereitern", einer Pfanne (etwas Öl hinzugeben und Deckel benutzen!) oder in einer hitzebeständigen Tüte in der Mikrowelle herstellen. Es gibt auch Verfahren, die ohne Öl oder Fett auskommen und nur mit heißer Luft Popcorn herstellen. Dabei handelt es sich dann um ein besonders kalorienarmes Nahrungsmittel.

Was ist der "Popcorn Effekt"?

In der Technik ist der "Popcorn Effekt" bekannt. Er tritt bei elektronischen Bauteilen auf, wenn sich in diesen Feuchtigkeit angelagert hat und diese schnell erwärmt werden. Dann verdampft die Flüssigkeit, der Dampf dehnt sich aus und der entstehende Überdruck führt zu Zerstörungen, ähnlich wie beim Popcorn.

Wie wird Puffreis hergestellt?

Puffreis wird im Prinzip ähnlich hergestellt wie Popcorn, allerdings wird ein Druckbehälter benötigt, in dem während  des Erhitzens ein bestimmter Druck aufrecht erhalten wird. Wird dieser Druck schlagartig reduziert, "pufft" der Reis und sein Volumen nimmt stark zu. Ähnlich wird bei Puffweizen verfahren.

Foto: © Pawel Spychala - Fotolia.com



im Shop einkaufen