Knobelaufgabe mit zwei Streichhölzern und einer Münze

Ziel dieses Versuches ist ein Knobelaufgabe: Es sollen 2 Streichhölzer aneinander gelehnt werden, unter einem soll eine Münze liegen. Die Münze muß entfernt werden, ohne die Streichhölzer zu berühren oder sie umfallen zu lassen

Knobelaufgabe mit zwei Streichhölzern und einer Münze

Der Versuchsaufbau mit einer Streichholschachtel, einer Münze und zwei Streichhölzern

Knobelaufgabe mit zwei Streichhölzern und einer Münze

Die Kuppen wurden entflammt

Knobelaufgabe mit zwei Streichhölzern und einer Münze

Die Münze kann entnommen werden

Ein Streichholz wird in die Streichholzschachtel "hineingepiekst", das andere nur angelehnt.

Unser Ehrgeiz war nun die völlig berührungslose Lösung des Problems: Wir haben die Streichhölzer mit einer Lupe angezündet. Das war gar nicht so einfach, da man den Fokuspunkt bei den kleinen Streichholzkuppen erstmal finden muß.

Entzünden sich die Kuppen der Streichhölzer, pustet man die Flamme aus. Die ehemaligen Kuppen verkleben miteinander, und man kann die Münze mühelos hervorziehen.



im Shop einkaufen