Versuche mit Solarzellen

In vielen Solar- und Elektrobaukästen sind kleine Solarzellen enthalten, mit denen man einfache Versuche machen kann.

Versuche mit Solarzellen

Solarzelle mit maximaler Spannung (direkte Sonneinstrahlung)

Versuche mit Solarzellen

Solarzelle mit niedrigerer Spannung (indirekte Einstrahlung)

Versuche mit Solarzellen

Solarzelle mit hohem Kurzschlußstrom

Versuche mit Solarzellen

Solarzelle mit niedrigem Kurzschlußstrom

Versuche mit Solarzellen

Große Solarzelle

Versuche mit Solarzellen

Kleine Solarzelle

Versuche mit Solarzellen

Elektromotor an Solarzelle

Versuche mit Solarzellen

Große Solarzellen

Die Nutzung der sogenannten erneuerbaren Energien wird in Deutschland staatlich gefördert. Die Unternehmensberatung Roland Berger schätzt, daß solche Technologien den Anteil an der industriellen Wertschöpfung in Deutschland auf bis zu 16 Prozent im Jahr 2020 steigern können.  

Neben den vielerorts sichtbaren Windkraftanlagen sind die Solaranlagen auf privaten und öffentlichen Dächern Indiz für den Wandel in der Energiewirtschaft. Optimistische Schätzungen gehen davon aus, daß schon 2014 der eigene Solarstrom billiger als der vom Stromversorger bezogene sein wird.

In vielen Solar- und Elektrobaukästen sind kleine Solarzellen enthalten, mit denen man einfache Versuche machen kann. Schließt man z.B. einen kleinen Elektromotor ("Solarmotoren" genannt, weil diese schon mit kleinen Spannungen und Strömen betrieben werden können) direkt an die Solarzelle an, so kann man diesen mit Sonnenlicht oder einer stärkeren Lampe betreiben.

Versuche dazu wären:

  • teilweise Abschattung der Solarzelle,
  • drehen der Solarzelle zur Lichtquelle.

Genauer läßt sich die Wirkung der Solarzelle untersuchen, wenn man ein Spannungsmeßgerät (wenn vorhanden ist ein moderneres, digitales Multimeter ideal). Man kann die maximal erzielbare Spannung ermitteln, indem man versucht, die Solarzelle ideal zur Lichtquelle auszurichten.

Nicht nur die Messung der Spannung, sondern auch der maximal erzielbare Strom kann durch eine sogenannte Kurzschlußstrommessung bestimmt werden. Dazu schließt man die Solarzelle direkt an die Strommeßeingänge des Multimeters an.

Für weitere Versuche wäre es interessant,

- 2 Solarzellen in Reihe zu schalten und die Spannung zu messen,
- Versuch wiederholen, aber eine Solarzelle dabei abschatten.


Hier bestellen:
Solarzellen





im Shop einkaufen